Wie sie uns die Wahr­heit sagen …

Sie sagen es durch ihre Fil­me 1940 2020

Quel­le: You­tube-Screen­shot der Video-Pro­duk­ti­on: ” Sie sagen es durch ihre Fil­me 1940 2020 ”

Die gött­li­che Ord­nung stellt die Ent­wick­lung auf der Grund­la­ge des frei­en Wil­lens als äußerst zen­tral dar. Nicht zuletzt hat sich Gott zu kei­nem Zeit­punkt auf die Argu­men­te sei­ner und unse­rer Wider­sa­cher ein­ge­las­sen. Selbst das Böse muss exis­tie­ren, um eine freie Ent­schei­dung für das Gute tref­fen zu kön­nen.

Auch das Böse sieht sich in die­ser kos­mi­schen Ver­pflich­tung und zeigt uns die “Wahr­heit” für unse­rer frei­en Ent­schei­dung. Das Böse, der fal­sche Gott, arbei­tet kon­ti­nu­ier­lich auf der Basis von Täu­schung und Ver­blen­dung. Wir ken­nen und erken­nen es nicht anders.

Die Täu­schung liegt in der Prä­sen­ta­ti­on der Wahr­heit inner­halb von “Hollywood”-Movies, die wir weit­ge­hend als Fik­ti­on der Unter­hal­tung ein­stu­fen. Und genau für das hal­ten wir die­se Fil­me. Den­ken wir uns beim Anschau­en die­ser Fil­me die Film­mu­sik und den auf­ge­motz­ten Unter­hal­tungs­kla­mauk weg, erken­nen wir die Essenz, die Bot­schaft. “Star-Trek”, “Matrix”, “Die Klap­per­schlan­ge” & Co. gewin­nen ins­be­son­de­re dann eine neue Bedeu­tung, wenn wir uns den jüngs­ten kos­mi­schen bzw. gött­li­chen Bot­schaf­ten zuwenden.

In die­sem Zusam­men­hang emp­feh­le ich die Phö­nix-Jour­na­le und das Uran­tia Buch.

Im übri­gen schafft es Satan mit die­ser Metho­de gleich­zei­tig, uns für sei­ne Angst zu inter­es­sie­ren. Wir lie­ben den “Thrill”, oder? Wir zah­len dafür sogar Ein­tritt. Er emp­fiehlt uns Pop­corn oder sons­ti­ge Lecker­lies dazu. Wer zu Hau­se bleibt, zahlt GEZ, Pop­corn geht dort aber auch.

Die­ser Bei­trag ist grund­sätz­lich erst­mal eine Emp­feh­lung zum Anschau­en des unten ein­ge­bet­te­ten Videos.

Vie­le neue Erkennt­nis­se und gute Unter­hal­tung wünscht

Der Neu­start-Patri­ot

Quel­le: You­tube-Kanal: Bri­git­te Bit­te

0 0 Stimmen
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen