Zei­chen der Zeit: “Ich schmei­ße hin!”

Ein bewe­gen­des State­ment von Gun­nar Kaiser

Bild­quel­le: Screen­shot aus dem Video: “Ich schmei­ße hin” You­tube-Kanal: Gun­nar Kai­ser (bear­bei­tet)


Zei­chen der Zeit: “Ich schmei­ße hin!”

“Es kommt der Moment im Leben eines jeden Men­schen, an dem er sich fra­gen muss: Soll ich blei­ben oder gehen?” Die­se Fra­ge stellt Gun­nar Kai­ser in sei­nem Video als aller ers­tes. Dabei bezieht er sich vor­nehm­lich auf sein Berufs­le­ben in der Rol­le als Gymnasial-Lehrer.

Für sei­ne Ent­schei­dung trägt Gun­nar Kai­ser gute und umfas­sen­de Grün­de vor. Es ist aber nicht nur eine Ent­schei­dung hin­sicht­lich sei­ner spe­zi­el­len Pro­fes­si­on. Es ist eine Ent­schei­dung im “Zei­chen der Zeit”. Eine Ent­schei­dung gegen die Lüge und für die Wahr­heit, eine Ent­schei­dung gegen die Dun­kel­heit und für das Licht, eine Ent­schei­dung aus der Gefan­gen­schaft und für die Freiheit.

Kai­ser schließt sei­nen Vor­trag mit der Fest­stel­lung: “Ich bin ein frei­er Mensch!”. Dabei dürf­te er sich dar­über bewusst sein, dass unter dem Begriff “Frei­heit” die unge­hin­der­te und dem Schöp­fungs­plan gemä­ße Ent­wick­lung in Spi­ri­tua­li­tät und Bil­dung zu ver­ste­hen ist.

Möge das fol­gen­de Video ein Impuls für mög­lichst vie­le Men­schen in einer der­art atem­be­rau­ben­den Zeit sein.

Es grüßt hoffnungsvoll

Der Neu­start-Patri­ot

Quel­le: You­tube-Kanal - Gun­nar Kaiser

0 0 Stimmen
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen